Cam datein on ipad


16-May-2016 12:09

Nun müssen wir in folgenden Datei den ersten durch den zweiten Block ersetzen. Dazu müssen wir im My SQL Prompt folgende Befehle eingaben und erhalten die ebenfalls unten stehende Ausgaben.

Ein Vergleich Owncloud vs Seafile findet sich ebenfalls in meinem Blog.

Wie man Owncloud auf dem Raspberry Pi installiert und wie man mit ein paar Einstellungen eine bessere Performance aus diesem holen kann, erkläre ich im Folgenden. Außerdem setzen wir den Standard-Zeichensatz von PHP auf UTF-8, sodass es später nicht zu Problemen mit Umlauten in Dateinamen kommt.

Des Weiteren müssen wir weitere Zeilen ersetzen, da nicht mit der .htaccess Datei von Owncloud umgehen kann.

Außerdem ist es wichtig die SSL-Verbindung in der Konfiguration zu aktivieren.

Folglich ist diese Warnung einfach zu mkdir /etc/nginx/ssl sudo openssl genrsa -out /etc/nginx/ssl/4096 sudo openssl req -new -sha256 -key /etc/nginx/ssl/-out /etc/nginx/ssl/sudo openssl x509 -req -sha256 -days 3650 -in /etc/nginx/ssl/-signkey /etc/nginx/ssl/-out /etc/nginx/ssl/muss vielfältig angepasst werden, was ich im Folgenden kompakt zusammengefasst habe.

Damit Owncloud später direkt unter der IP-Adresse oder Dyn DNS Domain ohne Pfadangabe erreichbar ist müssen wir die Angabe des root-Pfades ändern.

Step 2Nun empfiehlt es sich, den Raspberry Pi noch zu übertakten (nicht zwingend notwenig), wie ich im Beitrag Overclocking/Übertakten ohne Garantieverlust erklärte. Wie dies geht habe ich ebenfalls bereits in meinem Blog unter dem Titel SWAP erweitern beschrieben. In dem Editor erstellen, welchem wir die benötigten Rechte zuweisen.

Mit diesem wird die Verbindung vom Webinterface und Datensynchronisation verschlüsselt abgewickelt.

Owncloud ist inzwischen der Klassiker, wenn es darum geht, sich „eine eigene Cloud“ zu installieren.Warum liegt auf der Hand: Auf jedem Webspace zu installieren, einfach in der Installation und Handhabung, wie auch ein ausgebautes Webinterface.